Logo der Ambulanten Versorgungsbrücken e.V.

Neue Kooperation mit Ambulante Versorgungsbrücken e.V., Bremen

’Regle Deinen Kram’ und das Bremer Seniorenbüro Ambulante Versorgungsbrücken e.V. (AVB) kooperieren seit Anfang April 2022 zum Thema Vorsorge miteinander. Der gemeinnützige Verein AVB ist seit seiner Gründung 2009 im sozialen und gesundheitlichen Bereich tätig. Sein Engagement steht unter dem Motto: Brücken bauen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter. Dabei spielt auch das Thema Vorsorgedokumente eine große Rolle.

“Klar, verständlich und wirklich gut strukturiert”

Die geschäftsführende Vorständin des AVB Ricarda Möller hat nicht lange gezögert, mit ‘Regle Deinen Kram’ zu kooperieren, denn sie und ihr Team waren vom Aufbau der Website überzeugt: “Sie passt sehr gut zu unserem Beratungsangebot zur Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.”

Selbstbestimmtes Leben zu fördern und Menschen zum Thema Vorsorge in die Umsetzung zu bringen, darauf liegt der Fokus der Zusammenarbeit. Das Seniorenbüro will bei ihren Klient:innen gezielt für die strukturierte Excel-Listen werben, mit denen man wichtige Informationen und Dokumente eintragen kann. Mit dieser Vorbereitung können die Mitglieder des AVB dann ihre Vorsorgedokumente in Bremen im persönlichen Beratungsgespräch konkretisieren und ihre Patientenverfügung beim Verein sicher hinterlegen.

Online-Workshops helfen bei der Information

Künftig sollen auch die Online-Workshops von ‘Regle Deinen Kram’ zur Information für Interessierte aus Bremen einbezogen werden. Das genaue Programm wird noch ausgearbeitet. Dank des Online-Angebotes spielen Entfernungen ja heute keine Rolle mehr.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Nähere Informationen zum Seniorenbüro Ambulante Versorgungsbrücken e.V. unter: www.ambulante-versorgungsbruecken.de

Neue Kooperation mit Ambulante Versorgungsbrücken e.V., Bremen

’Regle Deinen Kram’ und das Bremer Seniorenbüro Ambulante Versorgungsbrücken e.V. (AVB) kooperieren seit Anfang April 2022 zum Thema Vorsorge miteinander. Der gemeinnützige Verein AVB ist seit seiner Gründung 2009 im sozialen und gesundheitlichen Bereich tätig. Sein Engagement steht unter dem Motto: Brücken bauen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter. Dabei spielt auch das Thema Vorsorgedokumente eine große Rolle.

“Klar, verständlich und wirklich gut strukturiert”

Die geschäftsführende Vorständin des AVB Ricarda Möller hat nicht lange gezögert, mit ‘Regle Deinen Kram’ zu kooperieren, denn sie und ihr Team waren vom Aufbau der Website überzeugt: “Sie passt sehr gut zu unserem Beratungsangebot zur Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.”

Selbstbestimmtes Leben zu fördern und Menschen zum Thema Vorsorge in die Umsetzung zu bringen, darauf liegt der Fokus der Zusammenarbeit. Das Seniorenbüro will bei ihren Klient:innen gezielt für die strukturierte Excel-Listen werben, mit denen man wichtige Informationen und Dokumente eintragen kann. Mit dieser Vorbereitung können die Mitglieder des AVB dann ihre Vorsorgedokumente in Bremen im persönlichen Beratungsgespräch konkretisieren und ihre Patientenverfügung beim Verein sicher hinterlegen.

Online-Workshops helfen bei der Information

Künftig sollen auch die Online-Workshops von ‘Regle Deinen Kram’ zur Information für Interessierte aus Bremen einbezogen werden. Das genaue Programm wird noch ausgearbeitet. Dank des Online-Angebotes spielen Entfernungen ja heute keine Rolle mehr.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Nähere Informationen zum Seniorenbüro Ambulante Versorgungsbrücken e.V. unter: www.ambulante-versorgungsbruecken.de

Neue Kooperation mit Ambulante Versorgungsbrücken e.V., Bremen

’Regle Deinen Kram’ und das Bremer Seniorenbüro Ambulante Versorgungsbrücken e.V. (AVB) kooperieren seit Anfang April 2022 zum Thema Vorsorge miteinander. Der gemeinnützige Verein AVB ist seit seiner Gründung 2009 im sozialen und gesundheitlichen Bereich tätig. Sein Engagement steht unter dem Motto: Brücken bauen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter. Dabei spielt auch das Thema Vorsorgedokumente eine große Rolle.

“Klar, verständlich und wirklich gut strukturiert”

Die geschäftsführende Vorständin des AVB Ricarda Möller hat nicht lange gezögert, mit ‘Regle Deinen Kram’ zu kooperieren, denn sie und ihr Team waren vom Aufbau der Website überzeugt: “Sie passt sehr gut zu unserem Beratungsangebot zur Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.”

Selbstbestimmtes Leben zu fördern und Menschen zum Thema Vorsorge in die Umsetzung zu bringen, darauf liegt der Fokus der Zusammenarbeit. Das Seniorenbüro will bei ihren Klient:innen gezielt für die strukturierte Excel-Listen werben, mit denen man wichtige Informationen und Dokumente eintragen kann. Mit dieser Vorbereitung können die Mitglieder des AVB dann ihre Vorsorgedokumente in Bremen im persönlichen Beratungsgespräch konkretisieren und ihre Patientenverfügung beim Verein sicher hinterlegen.

Online-Workshops helfen bei der Information

Künftig sollen auch die Online-Workshops von ‘Regle Deinen Kram’ zur Information für Interessierte aus Bremen einbezogen werden. Das genaue Programm wird noch ausgearbeitet. Dank des Online-Angebotes spielen Entfernungen ja heute keine Rolle mehr.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Nähere Informationen zum Seniorenbüro Ambulante Versorgungsbrücken e.V. unter: www.ambulante-versorgungsbruecken.de